Dr. André Murbach

Methoden

Neurofeedback, Biofeedback

Sprachen

Deutsch, Französisch, Englisch

Kontakt

032 322 10 47
neurotherapie.murbach@hin.ch
info@neurobienne.ch

Webseite

www.neurobienne.ch

 

Dr. André Murbach

Dr. rer. nat., Therapeut für Neurofeedback und Biofeedback

Neurofeedback

Dem Hirn helfen, sich selber zu helfen! Neurofeedback ist eine sanfte, nicht-invasive Methode zur Optimierung der Gehirnaktivität.

Das Gehirn als Bindeglied zwischen Körper und Geist kontrolliert nicht nur unser Denken und Fühlen, sondern auch die meisten Körperfunktionen. Mit Neurofeedback lassen sich dauerhafte Erfolge bei verschiedensten Beschwerden erzielen — ohne Medikamente, denn die Wirkung kommt dadurch zustande, dass das Gehirn lernt, sich selber besser zu regulieren.

Typische Anwendungsbereiche von Neurofeedback sind Konzentrations- und Lernstörungen, ADHS, Gedächtnis- und andere Leistungsschwächen, Schlafprobleme, Migräne, Stress, Burnout, Süchte, Ängste, Gedankenkreisen, Depressionen, Entwicklungsstörungen, Hirnverletzungen, Schlaganfall, usw.

Oder auch ohne eigentliche Beschwerden eine Entwicklung ins Positive ! — eine Verbesserung der Lebensqualität, indem das Hirn lernt, gleichzeitig entspannt und konzentriert zu arbeiten. Ein gut abgestimmtes Hirntraining führt typischerweise zu mehr Ruhe und Gelassenheit, mehr Präsenz und verbesserter Aufmerksamkeit.

Die Plastizität und Lernfähigkeit des Gehirns erlaubt eine echte Weiterentwicklung: Nach einer gewissen Zeit können die erlernten Verbesserungen meist ohne weiteres Feedback selbständig aufrechterhalten werden.

Biofeedback

Manchmal ist es sinnvoll, körperliche Vorgänge direkt beeinflussen zu lernen. Emotionale Ereignisse, Stress, Schmerzen und viele weitere Belastungen haben einen destabilisierenden Einfluss auf das zentrale und periphere Nervensystem, sowie auf wichtige physiologische Körperfunktionen. Hält ein derartiger Zustand zu lange an, gefährdet dies die körperliche und geistige Gesundheit. Durch Biofeedback kann einer Destabilisierung entgegengewirkt und die Selbstregulationsfähigkeit verbessert werden.

Neurofeedback ist eine spezielle  Form des Biofeedback, das mit komplexen Signalen aus dem Hirn arbeitet, statt mit einfacheren Messwerten wie z.B. dem Hautleitwert, der Fingertemperatur oder Muskelspannung. Bei Bedarf kombiniere ich verschiedene Neurofeedbackverfahren mit anderen geeigneten Biofeedbacktrainings.

Philosophie

Das Leben und den Menschen “mehrschichtig” verstehen. Ich achte auf die Wechselwirkungen zwischen den verschiedenen Ebenen — Geist und Körper, bewusstes und unbewusstes, inneres Erleben und Hirnwellen, rationales Denken und emotionales Geschehen, neuronale Mechanismen und ganz persönliche Geschichten, naturwissenschaftliche Theorien und spirituelle Traditionen.

So  finden sich immer wieder zusätzliche neue Möglichkeiten, den Gesundungsprozess zu unterstützen und zu erweitern.

Mehr Informationen

… finden Sie hier: www.neurobienne.ch